Daniela Solo

In ihrem Solo Programm nimmt Daniela die Zuhörer mit auf eine Reise durch das Repertoire traditioneller und alter Musik aus Frankreich und Deutschland. Außerdem spielt sie Eigenkompositionen welche auch mal sehr moderne Töne anklingen lassen.

 

Den Instrumenten möglichst vielseitige Klänge zu entlocken ist dabei ihre große Leidenschaft - dabei entfernt sie sich auch gerne von dem, was man typischerweise gewohnt ist auf der Harfe zu hören.

 

Daniela spielt zu verschiedensten Anlässen - im Rahmen von Konzerten und Festivals oder zu Tanzveranstaltungen, sowie bei Privatveranstaltungen.

 

 

Bild: Susanne Menz